So viel bringt Ausdauertraining im Fitnessstudio

Wer nur Muskeln aufbaut, vernachlässigt sein Herz-Kreislauf-System. Ausdauertraining macht gesünder, schlanker und glücklicher. Cardioübungen gehören deshalb zu jedem guten Workout dazu. Unsere Personal Trainer verraten Dir, wie Du Deine Fitness am besten bei uns im Studio trainieren kannst.

Warum Du Dein Cardio-Training lieben solltest:

Ausdauertraining macht nicht nur Spaß, die körperlichen und gesundheitlichen Vorteile liegen auf der Hand: Wer bis ins Alter trainiert, bleibt fit wie mit 30.  Marathon mit 70? Für Dich kein Problem! Cardiotraining verbessert die Kondition, minimiert das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und stärkt das Immunsystem. Stress wird abgebaut, Glückshormone ausgeschüttet und last but not least die Fettverbrennung angekurbelt. Wenn Du jetzt gleich die Sportschuhe schnüren und loslegen willst, mach doch gleich ein Probetraining im Imberg Sports Club aus! 

Probetraining vereinbaren

Trainingsregel „Intensiv vor extensiv“: Zuerst die Kraft, dann die Ausdauer trainieren

Schlapp machen gilt nicht! Wenn Du Ausdauer und Kraft in einem Training angehen willst, leg die Ausdauereinheit unbedingt ans Trainingsende. 

Fitnessstudio Salzburg Apfel Snack

Durch das Training an Hanteln oder Kraftgeräten werden zuerst die Zuckerspeicher des Körpers aufgebraucht.  Beim folgenden Ausdauertraining zapft dann der Körper verstärkt die Fettspeicher als Energielieferant an. Die Folge: Die Kilos schmelzen dahin! Bei umgekehrter Reihenfolge wären die Glykogenspeicher  nach der Ausdauereinheit leer und den Muskeln fehlt die Energie für das Krafttraining.  Steht allerdings ein umfangreiches Ausdauertraining am Trainingsplan, kannst Du auf Krafttraining am selben Tag verzichten. Überbelastung ist kein guter Trainingspartner.

Harmonie im Laufschritt: Ausdauertraining am richtigen Gerät

Fitnessstudio Salzburg cardiotraining Ausdauertraining Laufband

Laufen oder Radfahren, Rudern oder Klettern, welche Sportart liegt Dir mehr? Ähnliche Bewegungsabläufe bieten die  Cardiogeräte im Imberg Sports Club. Teste unsere Ausdauergeräte  und finde das Gerät, auf dem Du dich persönlich am wohlsten fühlst. Strampeln am Fahrrad-Ergometer, Schwitzen am Laufband, Schnaufen am Stepper oder Zappeln am Crosstrainer, die Wahl der Waffen zur effektiven Fettverbrennung bleibt Dir überlassen.  Kleiner Tipp: Das Laufband ist dabei immer noch das Ausdauergerät, bei dem am meisten Energie verbraucht wird.

Damit Du beim Laufen immer am Laufenden bleibst, bieten unsere Cardiogeräte TV und Internetzugang, Smartphone-Dockingstations und Schnittstellen für Kopfhörer und Ladegeräte.

Noch mehr Abwechslung beim Konditionstraining gewünscht? Bei  einem Besuch  unserer Cardio-Kurse wie Boxing, Salsa oder Pole Dance kommst Du richtig ins Schwitzen!

Winter is coming: Die Vorteile von Indoortraining

Fitnessstudio Salzburg Cardiotraining Ausdauertraining Hometrainer Fitnessrad

Nicht immer ist ein Ausdauertraining unter freiem Himmel möglich. Wer geht gerne laufen, wenn es wie aus Kübeln schüttet? Oder schwingt sich aufs Fahrrad, wenn die Wege schneebedeckt sind? Schlechtwetter ist aber keine Ausrede, um aufs Cardiotraining zu vergessen. Mach es wie viele andere Ausdauersportler und nutze den Imberg Sports Club zur Vorbereitung auf die Freiluftsaison. Trainiere wetterunabhängig und dank der vielen Einstellmöglichkeiten moderner Ausdauertrainingsgeräte auch abwechslungsreich.

Ein weiterer Vorteil von Ausdauergeräten im Fitnessstudio: Du kannst Deine ideale Pulsfrequenzzone vom Boardcomputer steuern lassen. Beim Training in der Natur bremst Dich niemand, wenn Dein Puls die gewünschte Höhe überschreitet.  Auf unseren Cardio-Geräten gibt der Computer die Intensität Deines Trainings mit Hilfe von pulsgesteuerten Programmen vor.  Ob ein paar Kilo weniger, einfach etwas für die Gesundheit tun oder Vorbereitung für den nächsten Salzburg Marathon, Du erreichst Dein Trainingsziel schneller und effektiver.